Aktuelles


Auslosung 1. Serie Werler Thaler 2020/2021


Die 1. Auslosung hat am 21.11.2020 stattgefunden. Mit welchen Losnummern 200 Euro gewonnen wurden, findet sich hier…


Adventskalender-Aktion für Kinder

In 24 Läden in der Werler Innenstadt hängen ab Samstag, 14. November, 24 selbstgemalte Bilder zum Thema „Weihnachten ist für mich…“, stellvertretend für jedes Kläppchen eines Adventskalenders ein Bild. Das erste Bild befindet sich in der Fensterfront der Sparkasse Werl in der Engelhardstraße 4 und eine Kopie dieses Bildes hängt auch im Foyer der Sparkasse. Auf jedem Bild ist jeweils ein Buchstabe angebracht. Neben den Bildern gibt es einen Hinweis, wo das nächste Bild hängt. Die gesammelten Buchstaben ergeben einen Lösungssatz. Wenn dieser gefunden ist, können die jungen Teilnehmer*innen das Lösungsblatt (Download siehe unten) komplett mit Kontaktdaten ausgefüllt in den Briefkasten des Wirtschaftring-Büros in der Steinerstraße 41 einwerfen.
Unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir drei Adventskalender mit tollen Geschenken. Aber auch alle anderen Teilnehmer*innen bekommen einen Preis fürs Mitmachen! Die Aktion endet am Samstag, 28. November, um 24 Uhr.

WER KANN MITMACHEN?
Die Adventskalender-Aktion richtet sich an alle Kinder im Alter von 5-10 Jahre. Natürlich können auch alle anderen Kinder gerne mitmachen! Wichtig ist nur zu wissen, dass die Geschenke für die Altersgruppe 5-10 Jahre ausgewählt sind

WER HAT DIE BILDER GEMALT?
Die 24 Bilder wurden von einer 2. und einer 4. Klasse der Mariengrundschule in Büderich gemalt. Neben dem Bild befinden sich die Namen der Künstler*innen und auch wie sie den Satz „Weihnachten ist für mich…“ vollendet haben. Dieser Satz ist Thema des Bildes. Viel Spaß beim Anschauen! Und danke an alle Kinder, die die schönen Bilder gemalt haben!

UND SONST?
Ein Dankeschön geht auch an die Sparkasse SoestWerl mit deren Hilfe wir die Adventskalender-Aktion finanzieren können.

Das Lösungsblatt findet sich zum Download hier…

Die Anleitung findet sich zum Download hier…


Werler Thaler 2020/2021

Auch in diesem schwierigen Jahr startet unser beliebtes Weihnachtsgewinnspiel. Los geht es ab Montag, 09.11.2020.

Wir verlosen wieder 60 × 200€ Weihnachtsgeld!

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück.

Weitere Informationen finden Sie auf www.werler-thaler.de

Ein Besuch in Werl lohnt sich immer, auch in diesen Zeiten der Beschränkungen. Halten Sie bitte die AHA-Regeln ein und bleiben Sie gesund!


Der Wirtschaftsring hat einen neuen Vorstand

Am 29.10.2020 hat Salvatore Zaccheddu, die Nachfolge von Andreas Stegmann als Vorsitzender des Werler Wirtschaftsring übernommen.

links Andreas Stegmann; rechts Salvatore Zaccheddu

Der neu gewählte Vorstand freut sich auf die bevorstehenden Aufgaben.

von links
Johannes Langschmidt, Guido Münstermann, Salvatore Zaccheddu, Andreas Stegmann, Stefan Kümpel, Lara Griewel, Adrian Gruschka, Dr. Markus Dahlmann


Werler Auto-Frühling 2020 entfällt am 05.04.!

Aufgund der augenblicklichen Entwicklung rund um COVID-19 entfällt die Veranstaltung am Sonntag, 05. April. Ob und ggf. wann sie nachgeholt wird, entscheidet sich in der kommenden Zeit.


Werler Advents-Shopping 2019

Abends einkaufen in weihnachtlichem Ambiente!

Verlängerte Öffnungszeiten mit Möglichkeit zum Besuch des Advents- und Weihnachtsmarkts
+ Weihnachts-Singen des Lions Clubs Werl

Die Geschäfte in der Werler Innenstadt htten am Freitag, 13. Dezember, beim Werler Advents-Shopping verlängert geöffnet. Die Besucher konnten diese Gelegenheit zum Shoppen und Genießen nutzen und dann nahtlos den ebenfalls verlängert – und zwar bis 22 Uhr – geöffneten  Advents- und Weihnachtsmarkt besuchen. Seinen Höhepunkt fand die Veranstaltung im beliebten Weihnachts-Singen des Lions Clubs Werl.


Werler Münztag 2019

Am 3. November steht mit dem Münztag der letzte verkaufsoffene Sonntag in der Innenstadt von Werl für dieses Jahr an. Dieses Mal wird die Salzkönigin erstmals süße Grüße in Form von Schokolade in Münzform mit lokalen Motiven verteilen. Diese werden sich auch in Zukunft sicher weiter großer Beliebtheit bei den Werlern und den Besuchern der Stadt als Souvenirs erfreuen.
In den Geschäften werden an diesem Tag auch wieder traditionell die ersten Lose zum Werler Thaler Gewinnspiel ausgegeben, das jedoch in diesem Jahr erstmals in einer runderneuerten und komplett reformierten Form an den Start gehen wird. Ab jetzt wird es dann höhere Gewinnchancen und auch mehr Preise (60 x 200 Euro Weihnachtsgeld) geben!
Am Stadtgeschichtsbrunnen gegenüber der Basilika wird wieder eindrucksvoll an die traditionelle Produktion von Münzen erinnert. Historische Handwerker in entsprechender Gewandung werden vor Ort demonstrieren, wie damals in Werl Münzgeld geprägt wurde. Die frisch hergestellten Thaler sind als Andenken bei den Besuchern beliebt. Dieses Jahr wird, nachdem es bereits zum achthundertjährigen Stadtjubiläum im letzten Jahr eine Sonderprägung gab, eine weitere ganz besondere Variante erstellt. Dann werden zum 525. Jubiläum der Werler Schützenbruderschaft St. Sebastianus Münzen geschlagen.
Von 13 bis 18 Uhr lädt am Münztag die Einkaufsmeile in der Fußgängerzone zum Bummeln und Shoppen ein – dann haben die Ladenlokale in der Innenstadt bei dem sonntaglichen Event geöffnet.


Werler Michaeliswoche 2019

Gastfreundlich, sympathisch und vielseitig präsentierte sich Werl auch im Jahr 2019 im Rahmen der Michaeliswoche. Von Freitag, 20.09., bis Sonntag, 29.09., wurde in Werl wieder ein reichhaltiges Programm präsentiert, das für jeden Geschmack etwas bereithielt. Die Besucher erlebten zehn Tage voller Trubel und Unterhaltung sowie viele kulturelle Veranstaltungen in den unterschiedlichsten Locations. Herzstück der traditionsreichen jährlichen Veranstaltung bildet der verkaufsoffene Sonntag in der Innenstadt. Die Einzelhändler in der Innenstadt haben von 13 bis 18 Uhr ihre Geschäfte für die Kundschaft geöffnet. Kaum noch wegzudenken ist die Michaeliskirmes, die zu ihrem Abschluss am Montag mit einem Familientag lockt: 1 x zahlen – 2 x fahren. Am Wochenende darauf endet traditionsgemäß das bunte Treiben mit verschiedenen Veranstaltungen. Bevor 2019 am Sonntag, 29.09., die letzten Events wie die Werler Orgeltage stattfanden, steuerten die heimischen Schützen am Vortag einen ganz besonderen Glanzpunkt in ihrem Jubiläumsjahr bei. Der große Teich im Kurpark wurde 28.09. von 15 bis 23 Uhr zur perfekten Kulisse für ein Spektakel der ungewöhnlichen Art. Imposante Wasserfontänen, farbenfrohe Lichterspiele und passende Musik zogen die vielen Besucher, die trotz des schlechten Wetters kamen, in ihren Bann ziehen. Unterstützt durch die Feuerwehr aus Lette und die engagierten heimischen Feuerwehrmänner wurde in der „grünen Lunge“ der Marienstadt ein umfangreiches Netzwerk aus Schläuchen, Spritzen und Pumpen aufgebaut, die ein unvergessliches Schauspiel ermöglichten.
Das komplette Programm finden Sie hier…


Werler Moonlight-Shopping 2019

Am Freitag, dem 09. August, lud Werl wieder zum Bummeln unterm Sternenhimmel ein. Das Moonlight-Shopping hat sich zur festen Größe im Veranstaltungskalender der Hellwegstadt und zu vielleicht dem Highlight schlechthin in der Innenstadt entwickelt. Und so bot der Werler Wirtschaftsring zusammen mit den heimischen Gastronomen und Händlern auch im Jahr 2019 Gästen aus Nah und Fern die Möglichkeit, im Anschluss an die regulären Öffnungszeiten bis Mitternacht durch die Stadt zu flanieren, einzukaufen und sich kulinarischen Genüssen hinzugeben. Die Straßenbeleuchtung in der Fußgängerzone war an diesem Abend ausgeschaltet, so dass die Besucher – lediglich umgeben von stimmungsvoll illuminierten Gebäuden, Kerzen und Laternen – unterm Sternenhimmel das einmalige Ambiente genießen konnten. Der Einkaufsbummel im Schein der Lichter wurde durch ein vielfältiges Angebot an Live-Musik aus unterschiedlichsten Genres an verschiedensten Orten bereichert. Mit dabei waren zum Beispiel die Bands Frokxx und G.G.O. mit Coverversionen eher rockiger Hits aus den letzten Jahrzehnten. Dazu sorgten weitere kleine Events an diesem Abend für ein unverwechselbares Flair in der City.


Werler Siederfest 2019

Von Freitag, 14.06., bis Sonntag, 16.06., ist es wieder soweit! Einmal mehr erwartet das Publikum beim diesjährigen Siederfest eine bunte und vitale Mischung aus Live-Musik, Party, gastronomischen Leckereien, Aktionen für die ganze Familie und Einkaufsspaß.
Nach dem Auftakt nachmittags im Kurpark mit dem Schausieden und der Salzolympiade für Kinder wird am Freitagabend Live-Musik auf dem Marktplatz im Fokus stehen. Das Duo Saitenlage interpretiert zum Auftakt deutschsprachige Songs akustisch mit Gitarre, Klavier und Akkordeon. Neben Eigenkompositionen präsentieren die beiden Mitglieder Katharina Plog und Christoph Gernet Stücke von Gregor Meyle, Nena, Silbermond, Rosenstolz u.v.m. Im Anschluss sorgen Nightshift für ausgelassene Feierlaune. Die fünf erfahrenen Musiker spielen mit viel Leidenschaft ein abwechslungsreiches Programm bestehend aus Hits von den 80er Jahren bis hin zu den aktuellen Charts.
Samstagabend wird Partystimmung durch DJ Thomas Rottmann und die Streetdance-Gruppen der make me move dance academy verbreitet. Doch auch dann können sich die Besucher zusätzlich auf drei Live-Künstler freuen. Neben DSDS-Mottoshow-Teilnehmer Lukas Otte stehen Nico Gemba und Sabrina Berger auf der Bühne.
Am Sonntag öffnen einmal mehr die Geschäfte in der Innenstadt von 13 bis 18 Uhr. Dazu wird bereits ab 12 Uhr – kurz nach Öffnung ab 11.30 Uhr der kulinarischen Meile – auf dem Markplatz ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm zwischen Musik, Tanz und Aktionen angeboten. Neben der Coverband G.G.O. und DJ Thomas K. werden verschiedenste Werler Akteure das Geschehen bereichern. Moderator des bunten Treibens auf der Bühne wird an diesem Tag Dirk Hildebrand (Hellweg Radio) sein.