Werler Advents-Shopping

wirtschaftsring_werl_adventsshopping_2016_facebook
Einkaufsvergnügen in weihnachtlichem Ambiente – das bot das Werler Advents-Shopping am Freitag, 09. Dezember. Die Händler in der Innenstadt öffneten im Anschluss an die regulären Öffnungszeiten bis 22 Uhr ihre Läden.
Die Innenstadt wurde passend dazu wieder bis zum Bahnhof weihnachtlich erleuchtet, Tannenbäume schmückten die Fußgängerzone. Die Salzkönigin verbreitete ihren persönlichen Weihnachtszauber in der Innenstadt und verteilte an die Passanten Werler Thaler. In den Geschäften erwarteten die Besucher liebevolle Aufmerksamkeiten und an der Basilika konnten sie sich vor weihnachtlicher Kulisse fotografieren lassen.
Bei dem abendlichen Einkaufsevent genossen die Besucher darüber hinaus die gemütliche Atmosphäre zwischen den Ständen auf dem gut gefüllten Marktplatz. Denn neben den Geschäften machte auch der Advents- und Weihnachtsmarkt an diesem Abend „Überstunden“, statt bis 20 Uhr hatte er bis 22 Uhr geöffnet. Auf dem Marktplatz fand äußerst erfolgreich das Weihnachtsmarkt-Singen des Lions Club Werl statt. Der Chor Happy Voices, der Kolping-Musikzug, der Jugendchor Cantalino Wickede und eine Abordnung der Pipes and Drums Werl sorgten zudem für ein abwechslungsreiches musikalisches Programm auf der Marktplatzbühne.

← Zurück zur Terminübersicht