Werler Moonlight-Shopping 2017 trotzt dem Regen!

Am Freitag, den 11. August, lud Werl wieder zum Bummeln unterm Sternenhimmel ein. Trotz des ohne Übertreibung katastrophalen Wetters, fanden sich zur Beruhigung der Verantwortlichen für die Veranstaltung überraschend viele Besucher ein.
Dies unterstreicht nochmals ganz besonders, dass sich das Moonlight-Shopping zur festen Größe im Veranstaltungskalender der Hellwegstadt und zu vielleicht dem Highlight schlechthin in der Innenstadt entwickelt hat. Und so bot der Werler Wirtschaftsring zusammen mit den heimischen Gastronomen und Händlern auch in diesem Jahr Gästen aus Nah und Fern, wenn auch durch den strömenden Regen etwas eingschränkt, die Möglichkeit, im Anschluss an die regulären Öffnungszeiten bis Mitternacht durch die Stadt zu flanieren, einzukaufen und sich kulinarischen Genüssen hinzugeben. Die Straßenbeleuchtung in der Fußgängerzone wurde an diesem Abend ausgeschaltet, so dass die Besucher – lediglich umgeben von stimmungsvoll illuminierten Gebäuden, Kerzen und Laternen – unterm Sternenhimmel das einmalige Ambiente genießen konnten. Der Einkaufsbummel im Schein der Lichter wurde durch ein vielfältiges Angebot an Live-Musik bereichert. Dazu sorgten weitere Aktionen an diesem Abend für ein unverwechselbares Flair in der City.

← Zurück zur Terminübersicht