Werler Münztag 2017

Am 5. November stand mit dem Münztag der letzte verkaufsoffene Sonntag in der Werler Innenstadt im Jahr 2017 an. Wie immer wurden dort die ersten Lose des beliebten Werler Thaler Gewinnspiels von der amtierenden Salzkönigin, Laura Marie Emig, an die Passanten verschenkt. Am Stadtgeschichtsbrunnen gegenüber der Basilika wurde wieder eindrucksvoll an die traditionelle Produktion von Münzen erinnert. Historische Handwerker in entsprechender Gewandung  demonstrierten vor Ort, wie damals in Werl Münzgeld geprägt wurde. Die frisch geschlagenen Thaler sind als Souvenirs bei den Besuchern beliebt. Von 13 bis 18 Uhr lud an diesem die Einkaufsmeile in der Fußgängerzone zum bummeln und shoppen ein – in diesem Zeitraum hatten die Ladenlokale in der Innenstadt bei dem sonntaglichen Event geöffnet und das Angebot wurde trotz des eher schlechten Wetters rege von den vielen Besuchern in Anspruch genommen.

← Zurück zur Terminübersicht